Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

  Achte auf  Deine Gedanken,

        denn     sie    werden 

  Deine Worte. 

 Achte auf  Deine     

               Worte,

denn     sie    werden  Deine Handlungen.

Achte auf Deine

              Handlungen,

            denn     sie    werden   zu   Deinen   Gewohnheiten.

  Achte         auf  Deine Gewohnheiten,

            denn     sie    werden 

    Dein    

     Charakter.

Achte  auf  Deinen    Charakter,

            denn     er     wird

  Dein Schicksal.

 Talmud 

 

 

 

   Blicke in dein Inneres!

  Dort ist die Quelle des Guten,

          und wenn du immer nachgräbst

   kann sie immer hervorsprudeln.

Marc Aurel

 

 

 

 

Dies ist die schönste Erklärung für NAMASTÈ , und stammt von Mahatma Ghandi. Er schickte sie einst seinem Freund Albert Einstein, nachdem dieser ihn nach der tieferen Bedeutung des Wortes gefragt hatte.

Ich ehre und verbeuge mich vor dem Ort in dir, wo das gesamte Universum wohnt.

Ich ehre und verbeuge mich vor dem Ort der Liebe, des Lichtes, des Friedens, der Wahrheit und der Weisheit in dir.

Ich ehre und verbeuge mich vor dem Ort, wo, wenn du dort bist und auch ich an diesem Ort in mir bin, wir beide eins sind.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?